KONDITIONEN

Vorgespräch und Beginn einer Therapie

In einem unverbindlichen Vorgespräch haben Sie die Möglichkeit, Ihr Anliegen zu schildern und wir können gemeinsam herausfinden, was Sie brauchen.
Nach dem ersten Gespräch finden weitere vier bis sechs probatorische Sitzungen (Probesitzungen) statt. Diese helfen Ihnen bei der Entscheidung für oder gegen eine Therapie bei mir.

 

Frequenz und Dauer

Einzelklienten kommen 1 - 6 Mal im Monat. Die Behandlungsdauer in der Einzeltherapie ist sehr individuell und reicht von einer einzelnen Sitzungen bis hin zu mehrjähriger intensiver Begleitung.

Die Paare kommen meistens im ersten Monat 1- 2 Mal.  Danach liegen die Abstände bei 2 - 4 Wochen.

 

Kosten

Einzeltherapie: 80 € pro Zeitstunde

Paartherapie: 100 € pro Zeitstunde (paartherapeutische Sitzungen dauern normalerweise 1,5 Stunden)

Gruppentherpie: s. Unterseite Gruppentherapie

 

Kostenübernahme für Therapie

In der Regel werden die Kosten für eine Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz von den Krankenkassen nicht übernommen. In seltenen Fällen übernehmen jedoch einige private Kassen, bzw. Zusatzversicherungen zumindest einen Teil der Behandlungskosten. Genaueres erfahren Sie dazu von Ihrer Krankenkasse.

Die Einzeltherapie ist oft beihilfefähig.

 

Rechtsgrundlage
Bitte beachten Sie, dass die rechtliche Grundlage der von mir angebotenen Psychotherapie das Heilpraktikergesetz ist. Es gelten die allgemeinen Rechtsbedingungen für Heilbehandlungen.